Benutzername     Passwort  
     kostenlos registrieren
Kontakt | Werbung | Nutzungsbedingungen | Sitemap | Datenschutz | Impressum  

Startseite » Infopark » Vorbereitung » Rechtsformen » Rechtsform Guide » Chancen Risiken » Chancen vgl deutsche GmbH » Gründungsaufwand »

Rechtsform-Guide: Gründungsaufwand

 

 

 

 

 

Ein weiterer Aspekt, der für eine ausländische Rechtsform als Alternative zur deutschen GmbH sprechen kann, ist der Aufwand, der für den Existenzgründer mit der Gründung der Gesellschaft verbunden ist. Dieser Aufwand kann zum einen in den eigentlichen Kosten und der Dauer (zeitlicher Aufwand) der Gründung bestehen. Vielmals wird jedoch vorrangig der organisatorische Aufwand in Bezug auf den eigentlichen Prozess der Gründung genannt. Hierbei spielen insbesondere der Umfang notwendiger Formalitäten sowie deren Abwicklung eine wichtige Rolle.

 

Eine entsprechende Bewertung der in Kapitel 3 dargestellten und in Tabelle 1 zusammengefassten Merkmale europäischer Rechtsformen mit beschränkter Haftung zeigt deutlich, dass Deutschland hierbei nicht im europäischen Vergleich bestehen kann.

Tab. 3: Gründungsaufwand bezüglich Formalitäten im europäischen Vergleich

Rang

Land

Rechts-form

Not-wendigkei t der notariellen Beglaub-igung

Gestaltung Gründungs-

Prozess

Not-wendigkei t

der Veröffent-

lichung

1.

Dänemark

ApS

Nein

einfach

Nein

2.

Groß-britannie n

Ltd

Nein

normal

Nein

2.

Frankreich

EURL

Nein

einfach

Ja

2.

Irland

Ltd/Teo

Nein

normal

Nein

2.

Spanien

SLNE

Ja

einfach

Nein

(...)

...

...

...

...

...

11.

Deutsch-land

GmbH

Ja

normal

Ja

Zwar besteht der Großteil der Formalitäten europaweit in weitgehend gleichem Umfang (z. B. Anmeldung beim Handelsregister, bei Versicherungen, beim Finanzamt, usw.), jedoch werden diese in vielen Ländern von einer zentralen Stelle („Handelsagentur“/“Formalitätenzentrum“) vorgenommen. Hervorzuheben ist hier sicherlich Dänemark, aber auch Frankreich oder Spanien.

 

Das bereits erwähnte elektronische Gründungsdokument in Spanien („DÚE“) hat dabei nicht nur zu einer deutlichen Vereinfachung des Gründungsprozesses geführt, sondern auch zu einer Beschleunigung und zu einer Reduzierung der Kosten. Überragend bezüglich Kosten und Zeit der Gründung ist jedoch wiederum Dänemark, das keine Gebühren für die Gründung einer ApS verlangt. Dänemark teilt sich den „ersten Platz“ dabei mit Irland, wo die Gründung einer Limited zwar geringfügig teurer ist, dafür jedoch i. d. R. ein paar Tage früher erfolgt.

Tab. 4: Gründungsaufwand bezüglich Kosten und Zeit im europäischen Vergleich

Gründungsaufwand (Kosten/Zeit) im europäischen Vergleich

Rang           Land            Rechtsform       Kosten (ca.)      Dauer (ca.)

1.

Dänemark

ApS

keine

1-2 Wochen

1.

Irland

Ltd/Teo

50 €

+ 1 % Steuer

1 Woche

3.

Großbritannien

Ltd

50 €

1-2 Wochen

4.

Spanien

SLNE

250 €

48 Stunden

5.

Schweden

AB

250 €

3-4 Wochen

(...)

...

...

...

...

8.

Frankreich

EURL

800 €

1-2 Wochen

9.

Deutschland

GmbH

600 €

3 Monate

Die Gründung einer deutschen GmbH mag in Bezug auf die Kosten zwar noch akzeptabel erscheinen, jedoch kann eine Dauer von (mindestens!) drei Monaten im europäischen Vergleich als viel zu lang angesehen werden.

Es bleibt festzuhalten, dass sich die Gründung an und für sich (sowohl in Bezug auf die Formalitäten als auch in Bezug auf die Kosten und Zeit des Gründungsprozesses) außer bei der britischen und irischen Ltd, der spanischen SLNE und (mit Abstrichen bei den Kosten der Gründung) der französischen EURL – die bereits alle vier in Bezug auf eine geringe Mindestkapitalausstattung überzeugen konnten – auch bei einer dänischen ApS deutlich einfacher, billiger und schneller gestaltet als bei der deutschen GmbH.

 


 

Rechtsform-Guide

Einleitung

Chancen und Risiken deutscher Rechtsformen mit beschränkter Haftung

 

Europäische Rechtsformen mit beschränkter Haftung

Chancen und Risiken europäischer Rechtsformen mit beschränkter Haftung für Existenzgründer in Deutschland

Fazit und Ausblick


 

Web-Infos

Idee / Konzeption
 » Basiswissen
 »
BusinessPlan
 »
Franchising
 »
Network Marketing
Vorbereitung
 » Rechtsformen
Unternehmensführung
 » Betriebsführung

 Zur Zeit sind 0 Gäste und 0 Mitglieder online. Sie sind ein anonymer Benutzer. Sie können sich hier anmelden.

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © 1899 - 2022 by Gruenderstadt