Benutzername     Passwort  
     kostenlos registrieren
Kontakt | Werbung | Nutzungsbedingungen | Sitemap | Datenschutz | Impressum  

Startseite » Infopark » Vorbereitung » Förderprogramme » EXIST »

Existenzgründer aus Hochschulen (EXIST)

 

 

 

 

 

EXIST ist ein Programm des BMBF, das das Gründungsklima an den Hochschulen verbessern und die Anzahl der Unternehmensgründungen aus akademischen Einrichtungen steigern möchte.

 

In fünf Regionen, die durch einen Wettbewerb ausgewählt wurden, werden dazu durch Bündelung vorhandener Kräfte, durch die Umsetzung optimaler Strukturen und innovativer Strategien Modelle für die Motivierung, Ausbildung und Unterstützung von Unternehmensgründern geschaffen. Die Hochschulen und ihre Partner aus Wissenschaft, Wirtschaft und Politik in den Regionen - wie z.B. außeruniversitäre Forschungseinrichtungen, Unternehmen, Banken und Kapitalgeber, Technologie- und Gründerzentren, Unternehmensberatungen, Kammern, Verbände und Kommunen - bauen gemeinsam ein vernetztes Angebot für Studierende, Mitarbeiter und Absolventen der Hochschulen auf. Ziel ist die Schaffung einer public private partnership von Hochschulen und Wirtschaft.

Die einzelnen Maßnahmen orientieren sich am Gründungsprozeß und begleiten die jungen Unternehmensgründer von der Ausbildung bis in die Wachstumsphase des Unternehmens hinein.

Ziele:

  • dauerhafte Etablierung einer neuen Kultur der Selbständigkeit in Lehre, Forschung und Verwaltung an den Hochschulen;
     
  • zielgerichtete Förderung des großen Potentials an Geschäftsideen und Gründerpersönlichkeiten an Hochschulen;
     
  • konsequente Übersetzung wissenschaftlicher Forschungsergebnisse in wirtschaftliche Wertschöpfung;
     
  • deutliche Steigerung der Anzahl technologieorientierter Unternehmensgründungen und innovativer Dienstleistungen, verbunden mit entsprechenden Arbeitsmarkteffekten.

Die fünf regionalen Netzwerke sind: EXISTS (Dresden), GET-UP (Ilmenau-Schmalkalden-Jena), KEIM (Karlsruhe), P.U.S.H.! (Stuttgart) und bizeps (Wuppertal-Hagen). Die wissenschaftliche Begleitforschung wird vom Fraunhofer-Institut für Systemtechnik und Innovationsforschung durchgeführt.

 

Wer kann gefördert werden?

Hochschulen und ihre Partner aus Wissenschaft, Wirtschaft und Politik. Die Initiativen in den Regionen selbst bieten Unternehmensgründern aus Hochschulen und Forschungseinrichtungen jeweils eine regional abgestimmte Unterstützung an.

Informationen bei:

Forschungszentrum Jülich GmbH
Projektträger Biologie, Energie, Umwelt
Außenstelle Berlin
Wallstr. 17-22
10179 Berlin
Tel.: 0 30 / 20 19-93
Fax: 0 30 / 20 19-94 70
E-Mail:
beo11@fz-juelich.de
Internet:
www.EXIST.de (bzw. www.BMBF.de)

Ansprechpartner der 5 EXIST - Netzwerke

 

Gründer Guide
Gründer Guide - Schritt für Schritt zum eigenen Unternehmen
Details zum Thema

 

Web-Infos

Idee / Konzeption
 » Basiswissen
 »
BusinessPlan
 »
Franchising
 »
Network Marketing
Vorbereitung
 » Rechtsformen
Unternehmensführung
 » Betriebsführung

Service
 Zur Zeit sind 0 Gäste und 0 Mitglieder online. Sie sind ein anonymer Benutzer. Sie können sich hier anmelden.

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © 1899 - 2021 by Gruenderstadt