Benutzername     Passwort  
     kostenlos registrieren
Kontakt | Werbung | Nutzungsbedingungen | Sitemap | Datenschutz | Impressum  

Startseite » Infopark » Vorbereitung » Förderprogramme » DtA-Bürgschaft »

DtA-Bürgschaftsprogramm

 

 

 

 

 

Die Deutsche Ausgleichsbank (DtA) vergibt mit Unterstützung des Bundes und der Länder Bürgschaften für Investitions- und Betriebsmittelkredite in den fünf neuen Bundesländern und Berlin (Ost). Diese Bürgschaften dienen der Errichtung, Erweiterung, Umstellung oder Rationalisierung von Betrieben. Sie werden dann wichtig, wenn Kreditnehmer zwar ein tragfähiges Unternehmenskonzept haben, aber nicht über bankübliche Sicherheiten verfügen.

 

Kredite zur finanziellen Sanierung von Unternehmen werden nicht verbürgt.

Gefördert werden mittelständische Unternehmen der gewerblichen Wirtschaft, die sich ganz oder mehrheitlich in privater Hand befinden; auch Genossenschaften.

Die Bürgschaften werden gegenüber der Hausbank übernommen. Sie decken höchstens 80 % des Ausfalls (Selbstbehalt des Kreditgebers 20 %). Der Mindestbetrag der Bürgschaft beträgt in der Regel 1,5 Mio. DM bzw. 750.000 Euro; ein Höchstbetrag von 20 Mio. DM bzw. 10 Mio. Euro soll nicht überschritten werden.

Die Laufzeit der verbürgten Kredite soll die voraussichtliche Nutzungsdauer der finanzierten Investitionen nicht übersteigen. Die Deutsche Ausgleichsbank erhebt ein Bürgschaftsentgelt.

Das DtA-Bürgschaftsprogramm wird von der Deutschen Ausgleichsbank (DtA) durchgeführt. Die Anträge müssen bei der Hausbank (Bank oder Sparkasse) gestellt werden, welche die Finanzierung dann auch abwickelt. Auskünfte erteilen die Kreditinstitute bzw. die Deutsche Ausgleichsbank.

 

 

Gründer Guide
Gründer Guide - Schritt für Schritt zum eigenen Unternehmen
Details zum Thema

 

Web-Infos

Idee / Konzeption
 » Basiswissen
 »
BusinessPlan
 »
Franchising
 »
Network Marketing
Vorbereitung
 » Rechtsformen
Unternehmensführung
 » Betriebsführung

Service
 Zur Zeit sind 0 Gäste und 0 Mitglieder online. Sie sind ein anonymer Benutzer. Sie können sich hier anmelden.

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © 1899 - 2021 by Gruenderstadt