Benutzername     Passwort  
     kostenlos registrieren
Kontakt | Werbung | Nutzungsbedingungen | Sitemap | Datenschutz | Impressum  

Startseite » Infopark » Vorbereitung » Liquidität » Steuerungsinstrumente »

Instrumente zur finanziellen Steuerung überprüfen

 

 

 

 

 

Gerade in Sachen Finanzen wird besonders deutlich, wie wichtig betriebswirtschaftliche Kenntnisse und Fähigkeiten für Unternehmer sind.

Vielleicht verfügen Sie ja bereits über geeignete Instrumente zur finanziellen Steuerung Ihres Unternehmens. Früherkennung ersetzt aber nicht das klassische Controlling und Finanz- bzw. Rechnungswesen, sondern ergänzt es. Integriert in ein gutes Controllingsystem kann Ihnen die Früherkennung jedoch als ein zusätzliches wichtiges und zukunftsgerichtetes Führungsinstrument dienen.

 

Beispiel:
Ein Handwerker mit einem Umsatz von € 600.000 ist mit der Bilanzerstellung und den laufenden betriebswirtschaftlichen Auswertungen ein Jahr im Rückstand. Die Bank verweigert deshalb einen Kredit für die Neuanschaffung einer Maschine. Besser wäre es, wenn er sein Ergebnis quartalsweise ermitteln würde und eine Vorschau zum Jahresende erstellt. Somit gewinnt er frühzeitig Informationen über die bisherige und zukünftige Entwicklung. Zusätzlich erhält er mit diesen Informationen leichter die Möglichkeit, einen Kredit bei der Bank zu erhalten.

Sind für Sie der tägliche Bankauszug, das sporadische Gespräch mit der Bank und die Quartalsinformationen des Steuerberaters bisher die einzigen Instrumente zur Steuerung Ihrer Finanzen, so können Ihnen diese immerhin bereits Anstöße geben, um grundlegende Änderungen durchzuführen.

Für die Steuerung Ihrer Finanzen gibt es jedoch weitere zahlreiche Hilfen und Ratgeber speziell auch für kleine und mittlere Unternehmen von den verschiedensten Verbänden, Steuerfachverlagen, Instituten und Beratern.

Besitzen Sie bereits solche Hilfen und Ratgeber, werden Sie die eine oder andere Idee zur Verbesserung bekommen. Wurden Sie als Existenzgründer bereits gefördert, könnte Ihr nächster Schritt das Heranziehen derjenigen Pläne und Berechnungen sein, die für die Kreditbewilligung wichtig waren (Sie erinnern sich: Liquiditätsplan, Geschäftsplan, Umsatz- und Investitionsplan etc.). Diese können Sie verfeinern und aktualisieren, um damit Erkenntnisse über Ihre finanzielle Lage zu gewinnen.

 

Neben diesen grundlegenden Plänen, die oft durch Aufzeigen von Widersprüchen, Lücken und Ideen den Weg zu mehr Klarheit verschaffen, kann Ihnen ein selbst erstellter monatlicher Finanzbericht mit den wichtigsten finanzorientierten Informationen weitere Steuerungsmöglichkeiten an die Hand geben.

Bei der Kreditbeurteilung spielen neben Sicherheiten auch Angaben zur bisherigen und zukünftigen Leistungsfähigkeit Ihres Unternehmens eine Rolle. Aktualität und Vollständigkeit der Unterlagen sind daher unabdingbar.

 

Gründer Guide
Gründer Guide - Schritt für Schritt zum eigenen Unternehmen
Details zum Thema

 

Web-Infos

Idee / Konzeption
 » Basiswissen
 »
BusinessPlan
 »
Franchising
 »
Network Marketing
Vorbereitung
 » Rechtsformen
Unternehmensführung
 » Betriebsführung

Service
 Zur Zeit sind 0 Gäste und 0 Mitglieder online. Sie sind ein anonymer Benutzer. Sie können sich hier anmelden.

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © 1899 - 2021 by Gruenderstadt