Benutzername     Passwort  
     kostenlos registrieren
Kontakt | Werbung | Nutzungsbedingungen | Sitemap | Impressum  

Startseite » Infopark » Vorbereitung » Förderprogramme »

Förderprogramme

 

 

 

 

 

Denken Sie bei Ihrer Existenzgründung auch an öffentliche Förderprogramme. Ihr Start in die unternehmerische Selbständigkeit wird auch durch Hilfen von Bund und Ländern unterstützt. Dies gilt besonders in den neuen Bundesländern.

 

  • Für Internet-Nutzer gibt es die Förderdatenbank des BMWA.
    Eine einfache Benutzerführung hilft Ihnen bei der Suche nach Förderprogrammen.
  • Alle Bundesländer verfügen über eigene Förderprogramme. Auch die Hausbanken leisten wichtige Beratungsdienste.

Auch hier ist es sinnvoll, sich beraten zu lassen. Beratung muss nicht teuer sein. Aber ohne Rat können Sie viel Geld verschenken.

Wichtig: Öffentliche Fördermittel (des Bundes und der Länder) müssen Sie grundsätzlich bei Ihrer Hausbank beantragen. Gehen Sie keine finanziellen Bindungen ein, ohne sich über solche Förderprogramme zu informieren und solche Fördermittel vor dem Vorhabensbeginn zu beantragen! Im Nachhinein werden keine Fördermittel bewilligt (Ausnahme: Investitionszulage)!

Voraussetzung für eine Förderung: Eine Förderung über öffentliche Finanzierungshilfen - insbesondere bei Existenzgründern - setzt voraus, dass die Antragsteller/innen eine ausreichende fachliche und kaufmännische Qualifikation nachweisen können, soweit diese üblicherweise für die Ausübung ihres angestrebten Berufes verlangt wird. Darüber hinaus wird erwartet, dass im Falle einer Existenzgründung eine selbständige und tragfähige "Vollexistenz" als Haupterwerbsgrundlage entsteht.

 

 

Details Verwandte Themen Forum

 » Beratungsförderung
 »
Beschäftigungshilfe
 »
BTU-Beteiligung
 »
DtA-Beteiligung
 »
DtA-Bürgschaft
 »
DtA-Mikro-Darlehen
 »
DtA-EKE
 »
DtA-Existenzgründung
 »
DtA-Startgeld
 »
Einstellungszuschuss
 »
Erneuerbare Energien
 »
ERP-Beteiligung
 »
ERP-Eigenkapital
 »
ERP-Existenzgründung
 »
ERP-Regional
 »
ERP-Umwelt
 »
EXIST
 »
FUTOUR 2000
 »
GA-Förderung
 »
gbb-Konsolidierung
 »
Internet-Preis
 »
Investionszulage
 »
KfW-Beschäftigung
 »
KfW-Beteiligungsfond
 »
KfW-Liquiditätshilfe
 »
KfW-Mittelstand 1
 »
KfW-Risikokapital
 »
Multimedia
 »
Schulungsförderung
 »
Sonderabschreibung
 »
Ich AG
 »
Überbrückungsgeld

 » Vorbereitung
 »
Allgemein
 »
Planung
 »
Beratung
 »
Formalitäten
 »
Förderprogramme
 »
Finanzplan
 »
Liquidität
 »
Rechtsformen
 »
Nachfolge
 »
Steuern
 »
Vorsorge
 »
Rechnungswesen

Web-Infos

Idee / Konzeption
 » Basiswissen
 »
BusinessPlan
 »
Franchising
 »
Network Marketing
Vorbereitung
 » Rechtsformen
Unternehmensführung
 » Betriebsführung

 Zur Zeit sind 0 Gäste und 0 Mitglieder online. Sie sind ein anonymer Benutzer. Sie können sich hier anmelden.

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © 1899 - 2017 by Gruenderstadt