Benutzername     Passwort  
     kostenlos registrieren
Kontakt | Werbung | Nutzungsbedingungen | Sitemap | Datenschutz | Impressum  

Artikel zum Thema: BMWA-News


Thema durchsuchen:   

Artikel Übersicht | Thema auswählen ]


Uni-Förderung für Existenzgründer angemahnt

Hochschulen sollte nach Ansicht von Thomas Schildhauer, dem Direktor des Institute of Electronic Business (IEB) in Berlin, die Möglichkeit eingeräumt werden, mit Finanzmitteln gezielt "Studenten mit ausgezeichneten, vielleicht patentrechtlich schon verdächtigen Ideen" in der Existenzgründungsphase zu fördern. Die Hochschulen müssten Mittel aus ihren Haushalten bereitstellen, "damit Hochschulen überhaupt Unternehmensgründungen mit anschieben dürfen", fordert Schildhauer im Interview mit der Netzeitung.
(mehr... | 3003 mehr Zeichen | | Druckbare Version  Diesen Artikel an einen Freund senden | Punkte 0)

Neue Runde beim BMWA-Gründerwettbewerb - "Mit Multimedia erfolgreich starten"

Unterstützung bei der Gründung des eigenen Unternehmens gibt es ab sofort wieder beim "Gründerwettbewerb - Mit Multimedia erfolgreich starten" des Bundesministeriums für Wirtschaft und Arbeit (BMWA) zu gewinnen. Bis zum 31. Dezember 2005 können wieder innovative Gründungskonzepte für Multimedia-Unternehmen eingereicht werden. Gefragt sind Produkte oder Dienstleistungen, die sich durch den innovativen Einsatz von Multimediatechnologien auszeichnen. Zu gewinnen sind bis zu drei Hauptpreise in Höhe von je 25.000 Euro und bis zu zehn weitere Preise in Höhe von je 5.000 Euro. Darüber hinaus stehen den Preisträgern erfahrene Experten eines überregionalen Coaching-Netzwerks und ein umfangreiches Beratungs- und Seminarangebot in der Startphase zur Seite.
(mehr... | 3536 mehr Zeichen | | Druckbare Version  Diesen Artikel an einen Freund senden | Punkte 0)

Die wirtschaftliche Lage in der Bundesrepublik Deutschland im August 2005

Mit der Entwicklung der gesamtwirtschaftlichen Leistung in den ersten beiden Quartalen dieses Jahres sind die Voraussetzungen für eine Fortsetzung der konjunkturellen Erholung gut. Die Konjunkturindikatoren deuten darauf hin, dass sich die wirtschaftliche Dynamik im zweiten Halbjahr beschleunigt. Positiv ist in diesem Zusammenhang vor allem die Zunahme der für den weiteren Konjunkturverlauf bedeutsamen Investitionen in Ausrüstungen zu werten.
(mehr... | 6311 mehr Zeichen | | Druckbare Version  Diesen Artikel an einen Freund senden | Punkte 1)

Neues Internetportal www.wissenmanagen.net gestartet

Wissen wird bei vielen Produkten und Dienstleitungen immer wichtiger und stellt im Wettbewerb nicht selten die entscheidende Ressource dar. Unter dem Stichwort "Wissensmanagement" hat der gezielte Umgang mit Wissen in Großunternehmen bereits großflächig Anwendung gefunden.
(mehr... | 3629 mehr Zeichen | | Druckbare Version  Diesen Artikel an einen Freund senden | Punkte 0)

Clement: Ich-AGs haben gute Erfolgschancen

Ich-AG's sind wesentlich erfolgreicher als allgemein wahrgenommen. "Die meisten existieren auch nach zweieinhalb Jahren, die Abbrecherquote ist wesentlich geringer als häufig behauptet", sagte Bundeswirtschafts- und arbeitsminister Wolfgang Clement in Osnabrück. So habe kürzlich eine Befragung von rund 1.200 Ich-AG-Gründern aus Nordrhein-Westfalen, die zwischen Jahresbeginn 2003 und Sommer 2004 den Schritt in die Selbstständigkeit wagten, ergeben, dass die große Mehrheit (89%) auch zu Beginn des Jahres 2005 selbstständig war. Das weise darauf hin, dass Existenzgründungen aus der Arbeitslosigkeit ähnliche Erfolgschancen hätten wie andere Gründungsvorhaben. Diese Entwicklung werde künftig noch dadurch gestärkt, dass - anders als bei der Einführung der Ich-AG's 2003 - die Tragfähigkeit des Gründungskonzeptes mittlerweile zu einem entscheidenden Kriterium für eine Förderung gemacht wurde, so Clement.
(mehr... | 2476 mehr Zeichen | | Druckbare Version  Diesen Artikel an einen Freund senden | Punkte 1)

25 Artikel (5 Seiten, 5 Artikel pro Seite)

 Zur Zeit sind 0 Gäste und 0 Mitglieder online. Sie sind ein anonymer Benutzer. Sie können sich hier anmelden.

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © 1899 - 2021 by Gruenderstadt