Benutzername     Passwort  
     kostenlos registrieren
Kontakt | Werbung | Nutzungsbedingungen | Sitemap | Datenschutz | Impressum  
Durch Backups die Zukunft sichern
Geschrieben am Montag, 18. Januar 2021 vonAdministrator





Der moderne Arbeitsalltag

Die Welt und die Menschen befinden sich im Wandel. Eng damit im Zusammenhang steht der Wandel der Arbeit und des Arbeitsplatzes. Während noch vor einigen Jahren die meisten Menschen eine Ausbildung gemacht haben und anschließend im Büro arbeiteten, steht bei vielen heute im Vordergrund, sich selbst im Beruf zu verwirklichen. Besonders junge Menschen träumen davon, eine eigene Firma zu gründen und sich selbstständig zu machen . Vor allem im Beriech des Internets und dem damit verbundenen Social Media gibt es zahlreiche Jobs, die sich erst in den letzten Jahren entwickelten. Um in diesem Bereich zu arbeiten, ist ein gewisses Verständnis von Technik notwendig. Ein guter Laptop und ein Smartphone sind ein Muss! Auf diesen virtuellen Maschinen findet ein Großteil der modernen Arbeit statt und unvorstellbar viele wichtige Informationen werden gespeichert. Viele Menschen machen sich um die Sicherheit dieser Daten keine Gedanken und vertrauen auf die Technik. Doch es kann jederzeit zu unvorhersehbaren Vorfällen kommen, durch die bestimmte Daten verloren gehen.

Wie können Daten verloren gehen?

Es gibt einige Ursachen, warum gespeicherte Daten verloren gehen können und leider unterschätzt man diese Gefahr leicht. Eine häufige Ursache ist das Löschen durch den Nutzer selbst. Dies passiert leider schnell bei schlechter Konzentration oder Ablenkung. Schnell kann man sich verklicken und eine wichtige Datei geht verloren. Eine andere Ursache, die ebenfalls vom Nutzer ausgeht, ist das Verlieren des elektronischen Gerätes oder dessen Beschädigung. Schon durch das Umkippen einer Tee- oder Kaffeetasse können Gerät sowie Festplatte und somit alle Daten zerstört werden. Ein ähnlicher unglücklicher Fall, der allerdings auch immer wieder eintritt, ist Diebstahl.
Eine große Gefahr stellen auch Schadsoftwares dar, die durch ungünstige Zufälle auf das eigene Gerät gelangen. Durch diese Softwares können Daten geklaut oder unbrauchbar gemacht werden. Auch technische Defekte oder Updates, durch die bestimmte Daten nicht mehr unterstützt werden, führen zu Datenverlust.
Es wird also deutlich, dass die eigenen Daten auf einem elektronischen Gerät keinesfalls ohne Zweifel sicher sind. Doch zum Glück gibt es eine gute Möglichkeit, die Daten schnell und unkompliziert zu sichern. Dies kann man mit einem Backup erreichen.

Daten mit Altaro sichern

Viele Smartphones, Laptops und andere virtuelle Maschinen verfügen über die Funktion, automatisch Backups zu erstellen. Doch nicht immer ist diese Voraussetzung gegeben und man sollte mithilfe eines Programms sicherstellen, dass seine Daten doppelt gespeichert werden. Bei diesem Programm handelt es sich um Altaro, mit dem man ist kürzester Zeit ein ESXI Backup free erstellen kann. Bei einem Backup werden die ausgewählten Daten und Dateien kopiert und an einem anderen Ort doppelt gespeichert. Dieser Ort kann beispielsweise eine Festplatte sein.
Altaro ist leicht verständlich und kann schnell installiert werden. Direkt im Anschluss ist das Programm bereit, Backups zu erstellen. Dabei werden verschiedene Systeme wie VMware und Hyper-V unterstützt. So kann das Programm von jedem verwendet werden und man benötigt kein großes Technikverständnis, um mit ihm umgehen zu können. Sollte es doch einmal Fragen geben, kann man sich jederzeit an das motivierte Team, das hinter dem Programm steht, wenden und sofort erhält man Unterstützung und hilfreiche Antworten.





 Zur Zeit sind 0 Gäste und 0 Mitglieder online. Sie sind ein anonymer Benutzer. Sie können sich hier anmelden.

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © 1899 - 2021 by Gruenderstadt