Benutzername     Passwort  
     kostenlos registrieren
Kontakt | Werbung | Nutzungsbedingungen | Sitemap | Datenschutz | Impressum  
6 Branchen, in denen ein Briefkopf unerlässlich ist!
Geschrieben am Dienstag, 15. Dezember 2020 vonAdministrator



Allgemein gesagt, braucht jedes Unternehmen, dass schriftlich mit seinen Kunden kommunizieren möchte einen Briefkopf. Jeder Anwalt, jede Firma für Gebäudereinigung, die Werkstatt um die Ecke und das Kleinunternehmen von Helga. Es macht einfach einen professionellen Eindruck, gerade wenn man Rechnungen oder Briefe an Kunden verschickt. Es gibt sechs Branchen für die ein Briefkopf unerlässlich ist.

Ärzte brauchen unbedingt einen Briefkopf!

Ärzte haben eine gewisse Ausstrahlung und müssen professionell und seriös wirken, denn schließlich geben wir unser Leben in ihre Hände.Haben sie schon einmal eine Rechnung von einem Arzt erhalten ohne Briefkopf? Ich nicht! Es ist einfach eine Frage der Professionalität. Eine Rechnung mit einem Briefkopf macht viel mehr Eindruck, als eine Rechnung ohne. Viele würden womöglich denken, er sei kein richtiger Arzt, wenn er keinen Briefkopf hat. 



Anwälte verschicken nur Briefe mit ihrem Briefkopf!

Mandaten und die Staatsanwaltschaft haben täglich Schriftverkehr mit Anwälten und Juristen. Es gibt um wichtige Themen, es wird über eine Haftstrafe oder einen Ausgleich vor Gericht verhandelt. Ein Brief ohne Briefkopf wäre sehr unseriös und nicht ernst zu nehmen, weder von dem Mandaten noch von der Staatsanwaltschaft und macht keinen guten Eindruck! Zudem steht explizit bei einem Anwalt, die Nummer seiner Mitgliedschaft und er Anwaltskammer im Briefkopf, falls er sich etwas zu Schulden kommen lässt.



Die Autowerkstatt Hansen hat natürlich einen Briefkopf

Sie haben gerade ihr Auto in die Werkstatt gebracht und bekommen eine Rechnungsaufforderung der Autowerkstatt ohne Briefkopf! Das gibt es nicht, der Kunde muss die Möglichkeit haben, einen Brief zurück zusenden. Es muss daher eine Adresse auf der Rechnung in einem Briefkopf vermerkt sein! Die Autowerkstatt sollte sich einen Briefkopf erstellen lassen, um von ihren Kunden Ernst genommen zu werden.



Eine Gebäudereinigung wirkt mit Briefkopf einfach seriöser!

Zu ihren künden gehören Bosch, Siemens und weitere große Namen.Wenn sie eine Gebäudereinigung besitzen, haben sie mit großen Firmen zu tun und kommunizieren mit diesen per Briefverkehr. Bei einer Rechnung sollte unbedingt der Briefkopf der Firma zu sehen sein, sonst wird man die Gebäudereinigungsfirma und die Rechnung nicht ernst nehmen. 



Eine Briefkopf für eine Modeboutique ist unerlässlich!

Sie besitzen eine Modeboutique und möchten sich kurz vor Weihnachten bei ihren Kunden mit einem Brief bedanken! Dann muss ihr Brief einen Briefkopf besitzen! Schenken sie sich selbst etwas zu Weihnachten und lassen sie sich einen Briefkopf mit dem passenden Briefpapier erstellen!



Eine Werbefirma ohne Briefkopf?

Jeder der eine Werbefirma gründet hat im besten Fall einen ernstzunehmenden Kundenstamm mit gutbetuchten Leuten. Wenn man als Werbefirma eine Rechnung verschicktes sollte man darauf achten, dass man ein eigenes Briefpapier und einen Briefkopf hat der Auskunft über die Gesellschaftsform des Unternehmens, sowie Namen und Adresse gibt. Mit einem Briefkopf wirkt die Werbefirma gleich, wie ein alteingesessenes Unternehmen, dem man Vertrauen kann und nicht, wie ein Start-up ohne Erfahrung.



Für mehr Anregungen, besuche die Seite: https://printendo.de/briefpapier



Das sind nur einige Branchen, aber sollten sie eine Unternehmen besitzen, machen sie sich Gedanken darüber wie ein Brief ohne Briefkopf bzw. mit Briefkopf wirkt. Würden sie einem Unternehmen trauen, dass keinen Briefkopf und kein eigenes Briefpapier besitzt? Ich nicht!






 Zur Zeit sind 0 Gäste und 0 Mitglieder online. Sie sind ein anonymer Benutzer. Sie können sich hier anmelden.

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © 1899 - 2021 by Gruenderstadt